Um die Nutzung der Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen, werden auf der Webseite Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von
Cookies zu
Einverstanden

Ratgeber glücklicher Eltern

Säugling

Aktuelle Tipps: 20

Baby

Aktuelle Tipps: 19

Kleinkind

Aktuelle Tipps: 16

Produkte kaufen

Auszeichnungen

Herzchenmobile

Ein hübsches Mobile, das über dem Wickeltisch befestigt wird, schafft Ablenkung und trägt zur Entspannung Ihres kleinen Schatzes bei – so wird das Wickeln für Eltern und Kind zur schönen Routine. Die Anfertigung unseres Herzchenmobiles ist kinderleicht.

Das brauchen Sie:

eine Schere, einen Kleber, ein paar Bögen verschiedenfarbiges Tonpapier, Nylonfaden und etwas, an dem Sie die kleinen Herzen befestigen können, wie etwa einen schönen alten Kleiderbügel, einen Stickring oder Mikadostäbchen, die zu einem X zusammengebunden werden.

So geht’s:

Zeichnen Sie zunächst mehrere verschieden große Herzen auf das Tonpapier. Anschließend müssen Sie die Herzen mindestens jeweils einmal abpausen oder kopieren. Je mehr Exemplare Sie von einem Herzen haben, desto „dicker“ wird es. Wir haben es schon einmal ausprobiert und finden, dass drei Exemplare pro Herzchen am schönsten aussehen. Schneiden Sie nun die Herzen aus und falten Sie sie vertikal in der Mitte. Nun können Sie die jeweils gleich großen Herzen an den jeweils gleichen Seiten zusammenkleben und an verschieden langen Nylonfäden befestigen. Zum Schluss binden Sie die an den Nylonfäden befestigten Herzchen an der Halterung fest – fertig ist das Herzchenmobile für Ihren Wickeltisch!

Haben Sie noch weitere Tipps für wickelnde Mamis, wie man den Wickeltisch hübsch gestalten kann?

BellaBabyHappyDeutschland
@bellababyhappy_deutschland