Um die Nutzung der Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen, werden auf der Webseite Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von
Cookies zu
Einverstanden

Ratgeber glücklicher Eltern

Säugling

Aktuelle Tipps: 20

Baby

Aktuelle Tipps: 19

Kleinkind

Aktuelle Tipps: 16

Produkte kaufen

Auszeichnungen

Die Baby Party – Bella Baby Happy

Tipps in der Kategorie: Schwangerschaft



Eine Babyparty – was ist das?

Babypartys sind ein schöner Trend aus den USA und werden auch bei uns immer beliebter. Dabei stehen die werdende Mami und ihr noch ungeborenes Baby im Fokus: Zusammen mit Familie und Freunden freut man sich auf die Ankunft des kleinen Fratzes.

Organisation

Die Babyparty organisieren die Familienmitglieder oder Freunde der Schwangeren. Mehr Spaß macht es natürlich, sich mit mehreren Personen um die Vorbereitung zu kümmern! Dann kann man gemeinsam Budget und Thema festlegen, Einladungen verschicken, lustige Spielideen sammeln und außerdem die anstehenden Aufgaben untereinanderaufteilen. Als erstes sollte die wichtigen „W“-Fragen klären:

Wann: Die Party sollte ca. 6 Wochen vor der Geburt stattfinden

Wer: Familie und Freunde werden eingeladen, aber es sollten nicht mehr als 20 Gäste sein

Wo: Die Location muss allen Gästen Platz bieten und gut zu dekorieren sein

Wie: Man braucht Zeit für die Organisation – eine Checkliste hilft dabei

Deko und Essen

Die Babyparty dreht sich meist um ein spezielles Motto, an das sich auch Deko anpasst: So kann man zum Beispiel alles in blau bzw. rosa, mit kleinen Elefanten, süßen Vögelchen oder goldigen
Bienchen dekorieren. Die Tische und Wände werden mit vielen Luftballons, Konfetti, Girlanden und allen möglichen niedlichen Babyaccessoires wie kleinen Schnullern oder putziger Babykleidung geschmückt.

Das Essen lässt sich natürlich ebenfalls passend zum Thema gestalten! Am Besten verzaubert man die Gäste mit süßem Fingerfood wie Cupcakes, Cakepops oder Cookies, das dann mit Lebensmittelfarbe
und Fondant an die Deko angepasst werden kann. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Unterhaltung

Was wäre eine Feier ohne Partyspielchen? Auch auf einer Babyparty lassen sich die Gäste gerne
unterhalten. Dabei gilt: alles rund ums Baby kommt gut an. Spiele wie „Erraten
des Bauchumfangs der Mama“, „Wettwickeln einer Babypuppe“ oder „Babynahrung-Raten“
stimmen sowohl die Gäste, als auch die zukünftige Mami auf die nächsten Monate
ein. Oder wie wäre es mit:

Fütter das Baby!

Dazu braucht man: Apfelmus, Löffel, Latz und eine Augenbinde. Die Gäste werden in Zweiergruppen aufgeteilt. Dann versuchen sie mit verbundenen Augen jeweils ihren Teampartner zu füttern. Gewonnen hat das Team, dessen Lätzchen am Ende das Sauberste ist. Nützliche Helfer sind auch
hier die Bella Baby Happy Einmal-Lätzchen (http://www.bella-happy.de/de_DE/product/einmal-esslaetzchen-bella-baby-happy-lunch).

Kinderlieder raten

Dazu braucht man nur, was man sowieso immer dabei hat: ein Smartphone. Einfach eines der vielen „Kinderlieder raten“ Videos auf Youtube suchen und schon wird man in seine eigene Kindheit
zurück versetzt. Bei diesem Minispiel gewinnt, wer die meisten Lieder erraten hat. Möchte man auf elektronische Hilfe verzichten, schreibt man einfach ein paar Verse aus beliebten Kinderliedern auf und lässt dann die Gäste munter drauf los raten!

Lesen Sie auch die anderen Tipps

12. Schwangerschaftswoche

Das 1. Trimester der Schwangerschaft endet. Ab der 13. Woche werden Sie besonders viel Energie haben.

> Weiterlesen

23. Schwangerschaftswoche

Haben Sie die dünne Linie auf dem Bauch bereits entdeckt?

> Weiterlesen

31. Schwangerschaftswoche

Ihr Baby ist bereits ca. 43 cm groß und hat Wimpern sowie Augenbrauen.

> Weiterlesen
BellaBabyHappyDeutschland
@bellababyhappy_deutschland